Der Schützenzug

Der Schützenzug des 1.Privilegierten Schützenvereins entwickelte sich ab 1994 aus dem Bedürfnis heraus, sich im sportlichen Schiessen untereinander und mit anderen Vereinen zu messen.
Inzwischen gehören dem Schützenzug 42 Vereinsmitglieder an. Geschossen wird dabei mit Kurz- und Langwaffen in den unterschiedlichsten Kalibern. 
Zu den gebräuchlichsten Waffen zählen hier Pistolen und Revolver in den Kalibern .22lfb bis zu .45Mag. sowie Langwaffen im Klein- und Großkaliberbereich.
Auch die Betreuung der Schießbahn obliegt dem Schützenzug und wird durch 14 Schießleiter aus dem aktiven Kern gewährleistet.
Erstellt bei C.T.C.
1. Privilegierter Schützenverein Pößneck e.V. * Im Langen Sand * 07381 Pößneck * 03647 423660